Verkehrsunfall

Alkoholisierter Autolenker fährt in Neuenkirch LU in Motorrad

SDA

3.11.2020 - 14:57

Nach einem Unfall in Neuenkirch stellte die Polizei bei einem Autofahrer einen Alkoholwert von über 1,2 Promille fest. (Symbolbild)
Source: KEYSTONE/APA/BARBARA GINDL

Ein 55-jähriger Autofahrer ist am Montagabend in Neuenkirch LU in ein stehendes Motorrad geprallt, dessen Lenker bei einem Fussgängerstreifen angehalten hatte. Der 33-jährige Zweiradlenker verletzte sich dabei. Der Autofahrer war angetrunken.

Beim Mann mass die Luzerner Polizei einen Alkoholwert von über 1,2 Promille, wie sie am Dienstag mitteilte. Er musste seinen Führerausweis abgeben. Den Motorradfahrer brachte der Rettungsdienst ins Spital. Der Unfall ereignete sich auf der Surseestrasse.

Zurück zur Startseite

SDA