Arbeiter bei Sturz auf Baugerüst in Zug erheblich verletzt

SDA

16.7.2020 - 11:32

Der Rettungshelikopter landete zur Aufnahme des Verunglückten in Zug auf einer Strasse.
Source: Zuger Polizei

Ein 33-jähriger Arbeiter ist bei einem Sturz auf einem Baugerüst in der Stadt Zug am Donnerstag erheblich verletzt worden. Ein Helikopter flog ihn in ein Spital. Der Mann war aus noch ungeklärten Gründen auf dem Gerüst eine Treppe hinunter gestürzt.

Der Unfall ereignete sich kurz vor 08.00 Uhr an der Ringstrasse, wie die Zuger Polizei mitteilte. Während der Bergung des Verunfallten wurde die Aegeristrasse vorübergehend für den Verkehr gesperrt.

Zurück zur Startseite