Arbeitsunfall ZG

Arbeiter stürzt auf Baustelle ab und verletzt sich schwer

rl, sda

11.4.2022 - 13:51

Ein Helikopter der Schweizerischen Rettungsflugwacht (Rega) beim Unfallort an der Alten Landauerstrasse in Unterägeri ZG.
Keystone

Ein Bauarbeiter ist am Montagmorgen in Unterägeri ZG bei einem Unfall lebensbedrohlich verletzt worden. Der 26-Jährige stürzte kurz nach 8 Uhr aus einer Höhe von vier Metern auf den Boden, wie die Strafuntersuchungsbehörden mitteilten.

rl, sda

11.4.2022 - 13:51

Mehrere Ersthelfer ("First Responders") betreuten den Verunfallten, bis der Rettungsdienst vor Ort war. Diesem sei es gelungen, den Zustand des Mannes zu stabilisieren, teilten die Strafuntersuchungsbehörden mit. Anschliessend sei der Verunfallte von der Rega in ein ausserkantonales Spital geflogen worden.

Der genaue Unfallhergang wird durch den kriminaltechnischen Dienst der Zuger Polizei untersucht.

rl, sda