Strassenverkehr

Autofahrer rast mit 117 km/h über Sihlsee-Viadukt

rl, sda

31.3.2021 - 17:33

Die Kantonspolizei Schwyz hat mehrere Temposünder gestoppt. (Symbolbild)
Keystone

Die Schwyzer Kantonspolizei hat am Mittwochmorgen einen Autofahrer gestoppt, der mit 117 km/h über das Viadukt über den Sihlsee gerast ist. Erlaubt sind auf diesem Abschnitt maximal 60 km/h, wie sie am Donnerstag mitteilte.

rl, sda

31.3.2021 - 17:33

Eine weitere Geschwindigkeitskontrolle führte die Kantonspolizei Schwyz ferner auf der Rütistrasse in Euthal durch. Auf diesem Tempo-80-Abschnitt betrug die höchste gemessene Geschwindigkeit 119 km/h. Die Kontrollen wurden nach Hinweisen aus der Bevölkerung gemacht, wie ein Polizeisprecher auf Anfrage sagte.

rl, sda