Bekiffter Autofahrer fährt in Littau LU in einen Baum

rl, sda

26.11.2021 - 10:36

Im Luzerner Stadtteil Littau ist ein Autofahrer beim Abbiegen von der Luzerner- in die Sonnenstrasse verunfallt.
Keystone

Ein junger Autofahrer, der sich nach Cannabiskonsum hinter das Steuer gesetzt hatte, ist in der Nacht auf Freitag in Littau LU verunfallt. Der 20-Jährige verlor um 00.15 Uhr, als er abbiegen wollte, die Herrschaft über sein Auto und fuhr in einen Baum. Er blieb unverletzt.

rl, sda

26.11.2021 - 10:36

Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, gab der Verunfallte gegenüber der Polizei an, Cannabis konsumiert zu haben. Er musste seinen Führerausweis abgeben.

rl, sda