Drogenübergabe unter den Augen der Polizei: Festnahme in Luzern

SDA

6.11.2018 - 10:25

Eine zivile Polizeipatrouille hat am Montagnachmittag eine Drogenübergabe beobachtet. Die Polizisten nahmen den mutmasslichen Dealer fest. In dessen Wohnung fanden sie weitere Drogen und Bargeld.

Wie die Luzerner Polizei am Dienstag mitteilte, wurde die Drogenübergabe am Montag um 14.15 Uhr an der Alpenstrasse in Kriens abgewickelt. Mit Hilfe eines Drogenhundes wurden in der Wohnung des Tatverdächtigen weitere Betäubungsmittel entdeckt.

Beim Festgenommenen handelt es sich um einen 33-jährigen Mann aus Albanien. Die Strafuntersuchung führt die Staatsanwaltschaft 2.

Zurück zur Startseite

SDA