Verkehrsunfall SZ

E-Biker bei Kollision mit Auto in Lachen lebensbedrohlich verletzt

rl, sda

22.1.2021 - 09:01

Die Kantonspolizei Schwyz ist zu einem Unfall in Lachen gerufen worden, bei dem ein E-Biker lebensbedrohlich verletzt wurde. (Symbolaufnahme)
Keystone

Ein E-Bike-Fahrer hat am Donnerstagabend in Lachen bei einem Unfall lebensbedrohliche Verletzungen erlitten. Der 32-Jährige wurde von einem Auto, das nach links auf einen Parkplatz fahren wollte, frontal angefahren. Der Verletzte wurde zunächst von einem Sanitäter der Feuerwehr betreut und dann von der Ambulanz in ein ausserkantonales Spital gebracht, wie die Kantonspolizei am Freitag mitteilte.

Zurück zur Startseite

rl, sda