Auszeichnung

Emmer Kulturpreis geht an Bujar Berisha

kad, sda

11.11.2020 - 17:08

Das «Multitalent» Bujar Berisha gewinnt den Emmer Kulturpreis 2020.
sda

Der Emmer Kulturpreis 2020 geht an den Künstler Bujar Berisha. Er erhält die mit 3000 Franken dotierte Auszeichnung für sein vielfältiges, künstlerisches Schaffen etwa als Musiker, Schriftsteller und Filmemacher.

Der Gemeinderat Emmen vergibt den Preis bereits zum neunten Mal. Der 1984 im Kosovo geborene Berisha werde für seine multidisziplinäre Kunst in der Gemeinde Emmen gewürdigt, heisst es in einer Mitteilung vom Mittwoch.

Er unterstütze die kritische Auseinandersetzung des Individuums mit der Gesellschaft. Als Musiker der Band «Die Diebe», als Schriftsteller, Drehbuchautor, Musikproduzent, Reporter, Fotograf, Grafiker, Designer und Filmemacher verbinde er verschiedene kulturelle Disziplinen und fördere damit die kulturelle Vielfalt in Emmen und der Region.

Zurück zur Startseite

kad, sda