Fahrkarten für die ganze Schweiz an Luzerner Busbillettautomaten

SDA

14.6.2019 - 13:38

Geben künftig auch Fahrkarten für Ziele ausserhalb des Verbundgebietes ab: Die Billettautomaten der Verkehrsbetriebe Luzern (VBL).
Source: VBL

Die Billettautomaten für die Busse in der Stadt und Agglomeration Luzern geben künftig Fahrkarten für Ziele in der ganzen Schweiz aus. Die Verkehrsbetriebe der Stadt Luzern (VBL) haben damit begonnen, die Automaten mit einer neuen Software auszurüsten.

Bislang konnten die Billettautomaten der VBL, der Postautos, der Auto AG Rothenburg und der Rottal AG nur Fahrkarten für das Verbundgebiet Passepartout ausgeben. Billette nach Zürich Flughafen oder auf des Jungfraujoch konnten an den Busstationen nicht gelöst werden.

Die neue Software sei an einem Automaten am Bahnhof Luzern erfolgreich getestet worden, teilte die VBL am Freitag mit. Aktuell seien acht aufgerüstete Automaten im Einsatz, nämlich am Bahnhof, bei der Kantonalbank und beim Verkehrshaus. Bis Ende Jahr sollten alle Automaten über die neue Software verfügen.

Neu können Vielfahrer zudem ihr Monats- oder Jahresabonnement für das Verbundgebiet Passpartout an den Automaten auf den Swiss-Pass laden.

Zurück zur Startseite

SDA