Kanton Luzern führt gratis Berufsberatung für alle ein

kad, sda

1.12.2021 - 09:13

Das BIZ Beratungs- und Informationszentrum in Luzern bietet seine Dienste ab 2022 für alle gratis an.
Keystone

Alle Luzernerinnen und Luzerner können ab dem kommenden Jahr gratis die Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung in Anspruch nehmen. Der Regierungsrat hat dazu das Gesetz angepasst. Bislang war die Beratung nur bis zum 25. Altersjahr kostenlos.

kad, sda

1.12.2021 - 09:13

Mit dem Schritt wolle der Kanton Luzern die berufliche Weiterentwicklung aller Personen unterstützen, teilte die Staatskanzlei am Mittwoch mit. Die Gebühr von 120 Franken pro Stunde, die Erwachsene bislang bezahlen mussten, entfällt.

Der Kanton setze damit das Projekt «viamia, Berufliche Standortbestimmung und Beratung für Personen über 40» des Bundes um. Dieser finanziert die Beratungen zu 80 Prozent und kompensiert damit die bisherigen Erträge. Der Kanton Luzern übernimmt die Kosten für die 25- bis 40-Jährigen.

Bereits während der Coronapandemie habe der Kanton auf Gebühren für die mehrheitlich online stattfindenden Beratungen verzichtet. Damit hätten neue Personengruppen wie geringer Qualifizierte oder Wiedereinsteigende das Angebot in Anspruch genommen.

kad, sda