Verkehrsunfall Motorradfahrer touchiert Tunnelwand auf Oberalppassstrasse

sp, sda

5.6.2022 - 11:15

Ein Motorradfahrer hat auf der Oberalppassstrasse die Wand eines Tunnels touchiert und sich dabei verletzt. (Symbolbild)
Ein Motorradfahrer hat auf der Oberalppassstrasse die Wand eines Tunnels touchiert und sich dabei verletzt. (Symbolbild)
Keystone

Ein Motorradfahrer hat auf der Oberalppassstrasse die Wand eines Tunnels touchiert und sich dabei verletzt. Der 37-Jährige musste in ein Spital gebracht werden, wie die Kantonspolizei Uri am Sonntag mitteilte.

5.6.2022 - 11:15

Der Lenker eines Motorrades mit britischem Kontrollschild fuhr am Samstag gegen 16.00 Uhr auf der Passstrasse in Richtung Andermatt. In der Linkskurve des Grind-Tunnels touchierte er die rechte Tunnelwand. Der Motorradfahrer konnte einen Sturz verhindern und selbständig aus dem Tunnel auf den angrenzenden Ausstellplatz fahren.

Er zog sich jedoch erhebliche Verletzungen am rechten Arm zu, wurde durch den Rettungsdienst Uri erstbetreut und danach durch die Rettungsflugwacht in ein ausserkantonales Spital überflogen.

sp, sda