Zentralschweiz

Muotathal startet mit zwei Bränden in den Freitag

kad, sda

29.4.2022 - 11:14

Als die Feuerwehr beim Stall in Muotathal eintraf, stand dieser in Vollbrand und wurde von den Flammen komplett zerstört.
Keystone

In Muotathal hat die Feuerwehr am Freitagmorgen nicht ausschlafen können: Um 4.15 Uhr musste sie zu einem Stallbrand ausrücken und um 6.30 Uhr brannte auch noch ein Auto. Verletzt wurde in beiden Fällen niemand.

kad, sda

29.4.2022 - 11:14

Im Stall am Gampelisteg hätten sich keine Tiere befunden, teilte die Schwyzer Kantonspolizei mit. Das Gebäude sei vollständig niedergebrannt. Die Brandursache ist zurzeit nicht bekannt, die Polizei habe Ermittlungen aufgenommen.

Beim Fahrzeugbrand an der Industriestrasse dagegen geht die Polizei von einem technischen Defekt als Ursache aus. Die Feuerwehr konnte die Flammen im Motorenraum des abgestellten Autos rasch löschen.

kad, sda