Verkehrsunfall

Neulenkerin fährt in Hünenberg ZG Strassenlaterne um

kad, sda

10.11.2020 - 14:36

Im Morgengrauen hat eine Autofahrerin in Hünenberg eine Strassenlaterne umgefahren.
sda

Eine 18-Jährige ist am Dienstagmorgen in Hünenberg mit ihrem Auto in eine Strassenlaterne geprallt. Die Neulenkerin verletzte sich leicht, der Sachschaden an Fahrzeug und Kandelaber beträgt mehrere zehntausend Franken.

Die Frau war kurz nach 7.15 Uhr auf der St. Wolfgang-Strasse in Richtung Kloster Heiligkreuz unterwegs, als sie auf dem geraden Strassenabschnitt die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor, wie die Zuger Polizei mitteilte. Der Rettungsdienst brachte die Lenkerin ins Spital.

Zurück zur Startseite

kad, sda