Orascom verkauft in Ägypten Immobilien

SDA

27.12.2018 - 08:25

Der unter anderem auch in Andermatt UR tätige Hotelkonzern Orascom DH hat Immobilien in Ägypten im Wert von 22,5 Millionen Franken verkauft. Es handelt sich um Anteile an den Hotels Royal Azur und Club Azur sowie ein Grundstück in der Destination Makadi am Roten Meer.

Zusätzlich stehe auch der Verkauf des Makadi Gardens Hotels für 6,3 Millionen Franken vor dem Abschluss, teilte das in Altdorf ansässige Unternehmen am Donnerstag mit. Mit dem Erlös aus den Verkäufen würden Schulden zurückbezahlt.

Zurück zur Startseite

SDA