Verkehrsdelikt

Polizei stoppt Raser in Emmenbrücke und nimmt ihm Auto weg

kad, sda

18.2.2021 - 16:57

Zwischen Emmenbrücke und Neuenkirch fuhr ein Autofahrer 60 km/h zu schnell und wurde geblitzt. (Symbolbild)
Zwischen Emmenbrücke und Neuenkirch fuhr ein Autofahrer 60 km/h zu schnell und wurde geblitzt. (Symbolbild)
Keystone

Mit 140 km/h ist ein 36-jähriger Autofahrer am Mittwoch im 80er-Bereich in Emmenbrücke in eine Geschwindigkeitskontrolle gerast. Die Polizei nahm den Mann vorläufig fest und stellte sein Auto sicher.

Der Serbe, der in Richtung Neuenkirch unterwegs war, werde wegen qualifizierter grober Geschwindigkeitsüberschreitung angezeigt, teilte die Luzerner Polizei am Donnerstag mit.

Zurück zur Startseite

kad, sda