Verkehrsunfall

Schwer verletzte Töfffahrerin nach Kollision mit Auto in Neuheim ZG

SDA/tgab

16.11.2020 - 17:00

An den am Unfall beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.
sda

Eine 18-jährige Töfffahrerin und ein 61-jähriger Autofahrer sind am Montagmorgen um 7 Uhr in Neuheim miteinander kollidiert. Die Motorradfahrerin verletzte sich erheblich, die Ambulanz brachte sie ins Spital.

Zum Unfall kam es, als der Autolenker von der Edlibachstrasse in die Hinterburgstrasse abbiegen wollte und die entgegenkommende Motorradfahrerin übersah, wie die Zuger Polizei mitteilte.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Zurück zur Startseite

SDA/tgab