Einbruch Unbekannte Einbrecher erbeuten in Cham ZG 3000 Franken

liku, sda

18.6.2024 - 09:30

Die Zuger Polizei rückte nach einem Einbruch in Cham zur Spurensicherung aus. (Archivbild)
Die Zuger Polizei rückte nach einem Einbruch in Cham zur Spurensicherung aus. (Archivbild)
Keystone

Unbekannte Täter haben am Wochenende bei einem Einbruch im Industriegebiet in Cham ZG einen Tresor aufgebrochen und 3000 Franken gestohlen. Die Ermittlungen dazu sind im Gang.

18.6.2024 - 09:30

Der Einbruch ereignete sich zwischen Samstag und Montag, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden am Dienstag mitteilen. Die Einbrecher stiegen durch ein Fenster in das Gewerbegebäude ein und öffneten gewaltsam die Türen verschiedener Unternehmen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

liku, sda