Kriminalität

Unbekannter stiehlt in Erstfeld eine Bienenwabe und legt ein Feuer

SDA

28.4.2020 - 11:53

Der Tatort wird von der Polizei untersucht.
Source: Kantonspolizei Uri

Aus einem Bienenhaus in Erstfeld ist in der Nacht auf Montag eine Bienenwabe gestohlen worden. Die unbekannte Täterschaft legte auch ein Feuer, das aber keinen Schaden anrichten konnte.

Wie die Kantonspolizei Uri am Dienstag berichtete, wurde die Türe des Bienenhauses mit Hilfe eines Armierungseisens aufgebrochen. Die Täterschaft öffnete darauf mehrere Türen zu den Bienenvolkkästen. In einem von ihnen wurde ein in Brand gestecktes Plastikteil deponiert. Dann machte sich die Täterschaft mit einer Bienenwabe aus dem Staub. Das Feuer erlosch rasch und richtete keinen Schaden an.

Zurück zur Startseite

SDA