Badeunfall

Vermisste Frau leblos im Zugersee aufgefunden

sda

4.7.2022 - 20:34

Fountain on lake Zug in June 21 2017 in Zug, Switzerland
Die Stadt Zug am Zugersee.
Getty Images

Eine in der Stadt Zug vermisste Frau ist am Montagnachmittag durch Taucher der Kantonspolizei Schwyz leblos im Zugersee entdeckt und geborgen worden. Hinweise auf eine Gewalteinwirkung liegen laut Polizei nicht vor.

sda

4.7.2022 - 20:34

Die Frau war seit Montag vermisst worden. Die genauen Umstände, die zu ihrem Tod geführt haben, werden unter der Leitung der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug durch die Zuger Polizei untersucht, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden am Abend mitteilten. Hinweise auf eine Gewalteinwirkung lägen nicht vor.

Gefunden wurde demnach auch ein gesuchter Mann, der am Montagmorgen in der Männerbadi in der Stadt Zug zwei Kleidungsstücke und das Smartphone der Vermissten gefunden und ihrem Ehemann übergeben hatte. Der Mann habe sich nach dem Aufruf in den Medien bei der Zuger Polizei gemeldet. Er sei als Auskunftsperson befragt worden und stehe in keinem Zusammenhang mit dem Tod der Frau.

sda