Wohnung brennt wegen vergessener Pfanne mit heissem Öl

SDA

23.12.2018 - 17:32

Wegen Öl, das in einer auf dem Herd vergessenen Pfanne zu brennen angefangen hat, hat es am Sonntagnachmittag in einer Wohnung in Altendorf SZ gebrannt.

Die Wohnungsmieterin hatte Öl auf dem Herd erhitzt und die Pfanne auf dem Herd vergessen, als sie im Wohnzimmer ass, wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte. Nachdem es der Frau nicht gelungen war, das Feuer selbst zu löschen, rief sie die Feuerwehr.

Verletzt wurde beim Brand niemand. Das Haus wurde vorübergehend evakuiert. Eine ältere Hausbewohnerin musste für eine Kontrolle in ein Spital gebracht werden. Die vom Brand betroffene Wohnung ist wegen der Schäden von Russ und Rauch vorläufig nicht mehr bewohnbar.

Zurück zur Startseite

SDA