106 neue Coronavirus-Infektionen im Kanton Basel-Stadt

SDA

5.11.2020 - 14:39

In Basel-Stadt sind am Donnerstag bei der Wohnbevölkerung 106 Neuinfektionen mit dem Coronavirus vermeldet worden, eine weniger als am Vortag. Damit sind im Kanton Basel-Stadt bisher insgesamt 3013 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Die Zahl der Personen in Quarantäne nahm am Donnerstag weiter ab von 1126 auf 768. In Isolation befanden sich 850 Personen, 41 mehr als am Vortag. Die Zahl der an einer Covid-19-Erkrankung verstorbenen Menschen betrug unverändert 54, wie die Statistik auf der Website des Kantons Basel-Stadt aufzeigt.

Bei den hospitalisierten Covid-19-Fällen wurde ein Rückgang um 3 auf 86 verzeichnet. Von diesen haben 53 ihren Wohnsitz in Basel-Stadt. 13 Personen mussten auf einer Intensivstation behandelt werden.

Zurück zur Startseite

SDA