88 Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Baselland

dosp, sda

15.11.2020 - 15:14

In Muttenz BL ging am Samstag das neue Coronavirus-Abklärungs- und Testzentrum in Betrieb.
sda

Der Kanton Baselland hat am Sonntag 88 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet. Das sind 60 positive Tests weniger, als noch am Samstag registriert worden waren.

Die Gesamtzahl der bislang registrierten Infektionen stieg am Samstag somit auf 4625 Fälle an, wie der Fallstatistik des Kantons zu entnehmen ist. Aktuell werden 1298 aktive Fälle ausgewiesen. Nachdem in Baselland am Samstag ein neuer Covid-19-Todesfall registriert worden war, blieb es am Sonntag bei der Zahl von 50 an der Krankheit Verstorbenen.

Die Anzahl der wegen einer Covid-19-Erkrankung im Kantonsspital Baselland hospitalisierten Personen stieg am Sonntag um 6 auf 66 an. 4 davon brauchen Intensivpflege.

Zurück zur Startseite

dosp, sda