Verkehrsunfall

Auffahrunfall im Bareggtunnel mit zwei Verletzten

dosp, sda

30.11.2022 - 11:13

Drei der vier am Unfall beteiligten Autos erlitten Totalschaden.
Drei der vier am Unfall beteiligten Autos erlitten Totalschaden.
Keystone

Ein Auffahrunfall im Bareggtunnel der Autobahn A1 hat am Dienstagmorgen zwei Verletzte gefordert. Am Unfall waren vier Autos beteiligt, die zum Teil Totalschaden erlitten, wie die Aargauer Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte.

dosp, sda

30.11.2022 - 11:13

Unfallverursacher war gemäss Communiqué ein 24-jähriger Autofahrer, der kurz nach 10.30 Uhr übersehen hatte, dass der Verkehr im Tunnel in Fahrtrichtung Zürich ins Stocken geraten war. Er sei auf das Fahrzeug vor ihm geprallt und habe dieses wiederum in ein weiteres Auto geschoben, das seinerseits in einen Lieferwagen geprallt sei.

Beim Unfall seien zwei Personen leicht verletzt worden. An drei der vier Fahrzeugen entstand Totalschaden.

dosp, sda