Autolenkerin bei Selbstunfall auf der Staffelegg verletzt

ga, sda

2.11.2021 - 10:54

Die Lenkerin musste nach dem Unfall auf der Staffelegg aus ihrem demolierten Auto geborgen werden.
Keystone

Eine Autolenkerin hat sich bei einem Selbstunfall am Dienstagmorgen auf der Passhöfe der Staffelegg in Küttigen AG verletzt. Die 28-Jährige verlor die Kontrolle über ihr Auto und kollidierte mit einer Wand.

ga, sda

2.11.2021 - 10:54

Nach dem Unfall um 05.10 Uhr war die Frau im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilte.

Beim Unfall entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken. Die Staffeleggstrasse musste kurzzeitig vollständig gesperrt werden.

ga, sda