Basel-Stadt setzt verkürzte Isolation und Quarantäne per sofort um

yedu, sda

13.1.2022 - 10:30

Im Kanton Basel-Stadt dürfen per sofort zahlreiche Personen die Isolation und Quarantäne verlassen. (Symbolbild)
Keystone

Im Kanton Basel-Stadt werden zahlreiche Personen am (heutigen) Donnerstag von der Isolation und Quarantäne entlassen. Der Kanton setzt die vom Bundesrat beschlossene verkürzte Dauer der Isolation und Quarantäne ab sofort um – und auch aktuell laufende Isolationen und Quarantänen werden rückwirkend verkürzt.

yedu, sda

13.1.2022 - 10:30

Die betroffenen Personen werden heute Donnerstag per E-Mail und per SMS über die Verkürzung orientiert, wie das Basler Gesundheitsdepartement mitteilte. Am Mittwoch befanden sich im Stadtkanton 2734 Personen in Isolation und 1170 Personen in Quarantäne. Viele von ihnen werden die Isolation und Quarantäne nun verlassen dürfen.

Der Bundesrat hatte am Mittwoch bekanntgegeben, dass Personen ohne Symptome sich ab Donnerstag bereits nach fünf Tagen von einer Corona-Isolation oder -Quarantäne befreien können. Bisher galten zehn Tage bei Isolation und sieben Tage bei Quarantäne. Damit will der Bundesrat den reibungslosen Betrieb der Wirtschaft sicherstellen.

yedu, sda