Brandfall Eine Person nach Wohnungsbrand in Therwil BL im Spital

dosp, sda

10.7.2024 - 11:00

Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. (Symbolbild)
Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. (Symbolbild)
Keystone

Bei einem Brandausbruch in einem Mehrfamilienhaus in Therwil BL musste eine Person am Dienstagabend von der Feuerwehr gerettet werden. Sie wurde zur Kontrolle in ein Spital gebracht, wie die Baselbieter Polizei am Mittwoch mitteilte.

10.7.2024 - 11:00

Die Alarmmeldung sei um 21.36 Uhr eingegangen, heisst es. Die Feuerwehr habe denn Brandherd im Schlafzimmer einer Wohnung im dritten Obergeschoss lokalisiert und das Feuer rasch eingedämmt und schliesslich gelöscht.

Durch den Brandausbruch und die starke Rauchentwicklung entstanden in der Wohnung gemäss Communiqué massive Schäden. Die Brandursache ist zurzeit noch nicht restlos geklärt, die Polizei geht von einer technischen Ursache aus, wie sie schreibt.

dosp, sda