Fussgängerin wird in Reinach AG von Auto angefahren und verletzt

mk, sda

6.3.2021 - 10:15

Die beim Verkehrsunfall in Reinach AG verletzte 75-jährige Fussgängerin wurde von einer Ambulanz ins Spital gefahren.
Keystone

Eine 32-jährige Lenkerin hat mit ihrem Auto am Freitagabend in Reinach AG eine 75-jährige Fussgängerin angefahren. Diese wollte laut Polizeiangaben ausserhalb eines Fussgängerstreifens die Strasse überqueren. Eine Ambulanz brachte die verletzte 75-Jährige ins Spital.

mk, sda

6.3.2021 - 10:15

Die Autofahrerin habe in der fortgeschrittenen Dämmerung um 18.15 Uhr die dunkel gekleidete Fussgängerin übersehen, teilte die Kantonspolizei Aargau am Samstag mit. Die 75-Jährige habe nach ersten Angaben keine schweren Verletzungen erlitten.

mk, sda