Hausbewohner bei Brand in Ramlinsburg BL verletzt

yedu, sda

7.5.2021 - 09:07

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte sich das Feuer bereits grossflächig im Haus ausgebreitet.
Keystone

Bei einem Brand in einem freistehenden Einfamilienhaus in Ramlinsburg BL ist in der Nacht auf Freitag ein Bewohner verletzt worden. Er musste mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung von der Sanität ins Spital gebracht werden.

yedu, sda

7.5.2021 - 09:07

Der Brand an der Brunnackerstrasse war um 02.21 Uhr der Einsatzleitzentrale gemeldet worden, wie die Baselbieter Polizei mitteilte. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befand sich nur ein Bewohner in der Liegenschaft. Er konnte das Haus selbstständig verlassen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte sich das Feuer bereits grossflächig im Haus ausgebreitet. Die Feuerwehr konnte den Brand eindämmen und löschen. Am Gebäude entstand grosser Sachschaden.

Die Brandursache steht gemäss Mitteilung noch nicht abschliessend fest und wird abgeklärt.