Zoo Basel

Hier wachsen 58 kleine Störche heran 

gbi

24.5.2022

Baby-Boom im Basler Zolli: Dutzende Jungstörche wachsen in den Nestern im Garten heran. Ende Juli brechen sie ein erstes Mal Richtung Afrika auf.

gbi

24.5.2022

Der warme und trockene Frühling kommt den Störchen im Basler Zolli zupass: Die Mehrzahl des Storchennachwuchses hat überlebt. Ganz genau sind es 58 junge Weissstörche, die in 37 Nestern im und rund um den Zoo heranwachsen, wie die Verantwortlichen am Dienstag mitteilten. 

Während der Aufzucht werden die Jungstörche mit kleinen und grösseren Insekten, Regenwürmern, Mäusen, Fröschen, Eidechsen, Raupen, Käfern und Würmern gefüttert.

Aktuell würden die Tiere ihre ersten Flugversuche unternehmen, in den nächsten Tagen sollen sie mit einem Ring markiert werden. Dank diesem können die Tiere später eindeutig identifiziert werden. Im Juni fliegen sie erstmals gemeinsam mit ihren Eltern aus, im Juli brechen die Jungvögel dann ein erstes Mal Richtung Afrika auf.