Im Kanton Solothurn funktionieren 99 Prozent der Sirenen

mk, sda

3.2.2021 - 15:51

Die Solothurner Sirenen funktionierten grösstenteils. (Symbolbild)
Keystone

Beim Test am Mittwochnachmittag haben 99 Prozent der Sirenen im Kanton Solothurn funktioniert. Die zwei mangelhaften Sirenen in Grenchen und Riedholz werden laut dem Kanton umgehend repariert.

Alle 172 stationären Sirenen wurden getestet, wie die Solothurner Staatskanzlei mitteilte. Durchgeführt worden sei der Sirenentest von der Kantonspolizei mit Fernauslösung.

In der ganzen Schweiz wurden um 13.30 Uhr die Sirenen getestet. Laut dem Bund sind sie das Kernelement der Alarmierung. Schweizweit gibt es rund 5000 stationäre Sirenen.

Zurück zur Startseite

mk, sda