Leblose Frau in Gebüsch aufgefunden

fo, sda

9.5.2021 - 11:40

An der Uferstrasse in Basel ist am Samstagabend eine Frau in einem Gebüsch aufgefunden worden. Es ist unklar, ob sie Opfer einer Straftat wurde. (Symbolbild)
Keystone

Am späten Samstagabend ist in Basel an der Uferstrasse eine Frau in einem Gebüsch aufgefunden worden. Sie war nicht ansprechbar. Sie war von Dritten gefunden worden und wurde von der Sanität ins Spital gebracht. Ob sie Opfer einer Gewalttat geworden ist, ist noch unklar.

fo, sda

9.5.2021 - 11:40

Die Frau wurde um 23.15 Uhr in einem Gebüsch neben einem Parkplatz an der Uferstrasse gefunden, wie die Staatsanwaltschaft Basel am Sonntag mitteilte. Ein Mitarbeiter der Securitas betreute die Frau bis zum Eintreffen der Sanität der Rettung Basel-Stadt. Anschliessend wurde sie in die Notfallstation eingewiesen.

Was der Frau geschehen ist, konnte bis am Sonntag nicht geklärt werden. Die Polizei sucht Zeugen.