Verkehrsunfall

Rollerfahrer in Ettingen BL von Auto erfasst und verletzt

SDA

14.4.2020 - 11:49

Eine Automobilistin hat am Dienstag in Ettingen BL einen vortrittsberechtigten Rollerfahrer übersehen. Es kam zu einer Kollision, bei der sich der Zweiradlenker diverse Verletzungen zuzog. Er musste von der Rega ins Spital geflogen werden.

Nach Angaben der Baselbieter Polizei wollte die 55-jährige Autofahrerin kurz vor 07.00 Uhr von der Baselstrasse nach links in die Aeschstrasse einbiegen. Dabei übersah sie den von Aesch her kommenden Rollerfahrer. In der Folge kam es zu einer heftigen frontal-seitlichen Kollision.

Zurück zur Startseite

SDA