Parteien SP nominiert Kathrin Schweizer und Thomas Noack für Regierungsrat

mt, sda

15.6.2022 - 23:23

Die SP nominiert ein Zweierticket für die Regierungsratswahlen im Kanton Baselland. Im Bild der Landrat des Kantons Baselland. (Archivbild)
Die SP nominiert ein Zweierticket für die Regierungsratswahlen im Kanton Baselland. Im Bild der Landrat des Kantons Baselland. (Archivbild)
Keystone

Die Delegierten der SP Baselland haben am Mittwochabend in Muttenz die amtierende Regierungsrätin Kathrin Schweizer und Landrat Thomas Noack für die Regierungsratswahlen nominiert.

15.6.2022 - 23:23

«Das ist ein starkes Team mit langjähriger Erfahrung und ausgewiesener Kompetenz», wurde Miriam Locher, Präsidentin der SP Kanton Baselland, in einer Mitteilung der Partei zitiert. Für den Fortschritt im Baselbiet brauche es mehr SP in der Regierung. Sie sei zuversichtlich, dass die SP dies mit «diesem erstklassigem Duo» schaffe.

Die Delegierten der SP Baselland nominierten das Zweierticket mit grossem Mehr und anhaltendem Applaus für die Regierungsratswahlen 2023.

mt, sda