Thurgau

Auto in Frauenfeld brennt vollständig aus

sda

23.1.2022 - 16:36

Grosser Sachschaden, aber niemand verletzt nach dem Auto-Vollbrand in Frauenfeld.
Keystone

In Frauenfeld im Kanton Thurgau ist am Sonntagmorgen ein Auto vollständig ausgebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, verletzt wurde niemand.

sda

23.1.2022 - 16:36

In Frauenfeld im Kanton Thurgau ist am Sonntagmorgen ein Auto vollständig ausgebrannt. Dabei wurde niemand verletzt, aber es entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken. Die Brandursache war unbekannt.

Gegen 7.45 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass an der Zürcherstrasse ein Auto brenne, wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Thurgau vom Sonntag hiess. Die Feuerwehr Frauenfeld sei rasch zur Stelle gewesen und habe den Brand nach kurzer Zeit löschen können.

sda