Bündner Tourismustreffen soll Branche inspirieren

7.12.2018 - 12:04, SDA

Ein Tourismustreffen in Laax GR soll im Frühling 2019 den Zusammenhalt innerhalb der Branche stärken und die Verantwortlichen inspirieren. Veranstaltet wird der "graubünden Tourismustag" von der kantonalen Marketingorganisation Graubünden Ferien (GRF).

Das Branchentreffen findet am 23. und 24. Mai 2019 im Rocksresort in Laax statt, wie Graubünden Ferien am Freitag mitteilte. "Wir wollen den Austausch zwischen den Destinationen, den Bergbahnen, der Hotellerie und der Gastronomie fördern", wird GRF-Chef Martin Vincenz zitiert. Das Programm werde Mitarbeitende aus allen Sparten der Tourismusbranche ansprechen.

"Wie tickt der Gast von heute und morgen? Wie bucht, reist und entscheidet er? Wie verhält er sich vor Ort?" Diese Fragen sollen von "namhaften Schweizer Persönlichkeiten aus Tourismus, Kultur, Sport und Wirtschaft" beantwortet werden. Das übergeordnete Thema des Tourismustags ist laut der Mitteilung das Gästeerlebnis.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel