Ein Verletzter bei Auffahrunfall auf A3 bei Benken SG

SDA

6.11.2018 - 16:27

Auf der Autobahn A3 bei Benken SG sind am Montagvormittag zwei Personenwagen kollidiert. Dabei wurde ein 41-jähriger Lenker verletzt und musste mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 9 Uhr, wie die Kantonspolizei Zürich am Dienstag mitteilte. Die beiden Autos fuhren in Richtung Zürich, als es aus unbekannten Gründen zu einer Auffahrkollision kam. Die 47-jährige Lenkerin des hinteren Fahrzeugs blieb unverletzt.

Zurück zur Startseite

SDA