Personalie

Handelskammer Graubünden erhält neuen Geschäftsführer

ny, sda

13.11.2020 - 12:29

Der 37-jährige Rechtsanwalt Elia Lardi wird neuer Geschäftsführer der Handelskammer und des Arbeitgeberverbands Graubünden. Er wurde zum Nachfolger von Marco Ettisberger gewählt, der nach 35 Jahren zurücktritt.

Lardi übernimmt seine neue Funktion auf den 1. Januar 2021, wie die Handelskammer am Freitag mitteilte. Hauptberuflich ist Lardi als Rechtsanwalt tätig. Von 2015 bis 2019 arbeitete er beim Tiefbauamt Graubünden.

Unter seiner Führung soll der Auftritt des Verbandes neu gestaltet, der Kontakt zu den Mitgliedern intensiviert und die Kommunikation sowie die Digitalisierung gestärkt werden. Das Sekretariat bleibt am heutigen Standort in Chur, wo auch der Bündner Gewerbeverband und HotellerieSuisse Graubünden domiziliert sind.

Zurück zur Startseite

ny, sda