Rheinfall-Feuerwerk fällt auch in diesem Jahr aus

fn, sda

3.6.2021 - 09:17

Auch in diesem Jahr fällt das "Fire on the Rocks" am Rheinfall ins Wasser. (Archivbild)
Keystone

Wegen der Corona-Pandemie kann das traditionelle Rheinfall-Feuerwerk am Vorabend des 1. August auch in diesem Jahr nicht durchgeführt werden. Beim «Fire on the Rocks» versammeln sich jeweils mehrere tausend Zuschauerinnen und Zuschauer.

fn, sda

3.6.2021 - 09:17

Für Veranstaltungen im Freien mit Stehplätzen sind aktuell maximal 3000 Personen zugelassen – für das beliebte «Fire on the Rocks» ist diese Maximalzahl jedoch deutlich zu tief. Weil ein nächster Lockerungsschritt erst wieder am 20. August vorgesehen ist, kann das Feuerwerk deshalb nicht durchgeführt werden.

Die Veranstalter bedauern in einer Mitteilung vom Donnerstag die erneute Absage. Sie würden die Corona-Massnahmen des Bundes aber vollumfänglich unterstützen.

fn, sda