Ringelnatter verirrt sich in Kleidergeschäft in Vorarlberg

SDA

22.5.2020 - 15:57

Eine Ringelnatter hat sich im vorarlbergischen Hohenems in ein Bekleidungsgeschäft verirrt und so einen Polizeieinsatz ausgelöst. Die Polizeibeamten konnten die Schlange mit einer Kartonschachtel fangen.

Die Ringelnatter lag auf einem Kleiderständer hinter der Kasse, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Anfangs reagierte sie laut Mitteilung aggressiv, konnte aber von den herbeigerufenen Polizisten beruhigt werden. Sie begab sich freiwillig in einen Karton, den ihr die Beamten hinhielten. Danach wurde sie zum Alten Rhein gebracht und dort freigelassen.

Zurück zur Startseite