Unbekannte schlagen Heckscheiben von sechs Autos in Wil SG ein

SDA

24.11.2018 - 16:36

Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag in Wil die Heckscheiben von sechs Fahrzeugen eingeschlagen. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren 1000 Franken.

Wie die Kantonspolizei St. Gallen am Samstag mitteilte, ereigneten sich die Vorfälle in der Zeit zwischen 18 Uhr und 8 Uhr. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde aus den Fahrzeugen mit den eingeschlagenen Heckscheiben nichts entwendet.

Zurück zur Startseite

SDA