Vortritt missachtet: Zwei Verletzte bei Autocrash in Buchs SG

SDA

12.5.2019 - 13:34

Ein 79-jähriger Autofahrer hat am Samstagmorgen in Buchs SG beim Abbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug missachtet, weshalb es zu einer heftigen Kollision kam. Er sowie die 51-jährige Frau im anderen Auto wurden beim Crash eher leicht verletzt.

Das Kind der Frau, welches auf dem Beifahrersitz sass, kam gemäss Communiqué der Kantonspolizei St. Gallen vom Sonntag mit dem Schrecken davon. An beiden Autos entstand Totalschaden in Höhe von über 10'000 Franken.

Zurück zur Startseite

SDA