Verkehrsunfall

Zwei Verletzte bei Autokollision in Hefenhofen TG

SDA

1.11.2020 - 17:46

Bei der Kollision zwischen zwei Autos am Sonntag in Hefenhofen TG wurden zwei Personen verletzt, eine davon schwer.
Source: Kantonspolizei Thurgau

Bei einem Unfall mit zwei Autos in Hefenhofen TG am Sonntag sind zwei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Der eine Wagen war nach der Kollision in eine Hauswand geprallt. Der 22-jährige Lenker wurde mittelschwer, sein 18-jähriger Beifahrer schwer verletzt.

Der Schwerverletzte wurde beim Unfall im Auto eingeklemmt. Feuerwehrleute bargen ihn aus dem Wrack. Danach brachte ein Helikopter den jungen Mann in ein Spital, wie die Thurgauer Kantonspolizei mitteilte. Im anderen Wagen kamen der 43-jährige Lenker und seine Mitfahrer mit dem Schrecken davon.

Zum Unfall war es kurz vor 15.00 Uhr auf der Romanshornerstrasse von Amriswil in Richtung Romanshorn gekommen. Gemäss ersten Erkenntnissen der Polizei prallten die Autos bei einer Verzweigung zusammen, als der eine Wagen die Strasse überqueren wollte. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Zurück zur Startseite

SDA