Zwei Verletzte bei Autounfall am Albulapass GR

ot, sda

1.8.2021 - 11:41

Der Unfall ereignete sich auf der Albulastrasse bei La Punt Chamues-ch GR.
Keystone

Bei einer Kollision zweier Autos am Albulapass in La Punt Chamues-ch sind am frühen Samstagabend die beiden Fahrer verletzt worden. Ein Wagen hatte auf einen Kiesparkplatz abbiegen wollen, dabei kam es zur Kollision mit dem hinter ihm fahrenden Auto.

ot, sda

1.8.2021 - 11:41

Das auffahrende Auto kam bei dem Unfall oberhalb der Alp Alesch kurz nach 17.00 Uhr von der Strasse ab und rollte einen Hang hinauf, wie die Kantonspolizei Graubünden am Sonntag mitteilte. Dort kam es total beschädigt zum Stillstand. Der verletzte 66-jährige Lenker wurde geborgen und mit einem Helikopter ins Kantonsspital nach Chur geflogen.

Das andere Fahrzeug kam am Fahrbahnrand zum Stillstand. Der 54-jährige Lenker wurde nur leicht verletzte. Die Rettung brachte den Mann zur Kontrolle ins Spital nach Samedan.

Beide Autos wurden abgeschleppt. Die Polizei leitete Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache ein.

ot, sda