15-Jähriger fährt bei den Winterthurer «Archhöfen» 14-Jährige an

fn, sda

18.6.2021 - 15:55

Beim Fussgängerstreifen bei den "Archhöfen" in Winterthur hat es am Freitag gekracht. Ein Mofafahrer rammte eine Fussgängerin. (Archivbild)
Keystone

In Winterthur hat am Freitag Mittag eine 15-jähriger Mofafahrer eine 14-jährige Fussgängerin angefahren. Das Mädchen wartete am Fussgängerstreifen vor dem Einkaufszentrum «Archhöfe» beim Bahnhof.

fn, sda

18.6.2021 - 15:55

Beide seien gestürzt und hätten sich dabei leichte Verletzungen zugezogen, teilte die Winterthurer Polizei mit.

fn, sda