73-Jährige mit vier Kilogramm Kokain am Flughafen Zürich geschnappt

olgr, sda

16.11.2021 - 14:40

Die Polizei hat eine 73-jährige Drogenkurierin am Flughafen Zürich gestoppt. (Symbolbild)
Keystone

Eine 73-jährige Deutsche ist am Montagvormittag auf dem Flughafen Zürich vor ihrem Weiterflug nach Düsseldorf und Amsterdam gestoppt worden: Sie hatte bei ihrer Einreise von Sao Paulo rund vier Kilogramm Kokain mitgeführt.

olgr, sda

16.11.2021 - 14:40

Bei einer Polizeikontrolle auf dem Flughafen Zürich war der Verdacht aufgekommen, dass die Seniorin als Betäubungsmittelkurierin unterwegs sein könnte, wie die Kantonspolizei Zürich am Dienstag mitteilte. Dies bestätigte ein Blick ins Reisegepäck der Frau. Sie wurde verhaftet und der Staatsanwaltschaft zugeführt.

olgr, sda