Drei weitere Corona-Todesfälle im Kanton Zürich

SDA

30.4.2020 - 18:08

Die Corona-Zahlen im Kanton Zürich gehen allmählich zurück. Im Bild ein geschlossenes Restaurant in der Zürcher Innenstadt.
Source: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY

Im Kanton Zürich sind seit Mittwoch weitere drei Patienten an den Folgen der Covid-19-Erkrankung gestorben. Die Zahl der Todesfälle lag bis am Donnerstagnachmittag somit bei neu bei 122.

Aktuell liegen 61 Patientinnen und Patienten im Spital, das sind 21 weniger als am Vortag. 15 Personen werden aktuell noch künstlich beatmet, vier weniger als am Vortag.

Bis Donnerstagnachmittag wurden insgesamt 3473 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Das sind 11 mehr als am Mittwoch.

Zurück zur Startseite

SDA