Kanton Zürich: Fast 1000 Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden

SDA

21.10.2020 - 17:02

Insgesamt wurden im Kanton Zürich seit Dienstag 989 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. (Symbolbild)
Source: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT

Im Kanton Zürich sind seit Dienstag 989 Neuinfektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen worden. 99 Menschen befinden sich in Spitalbehandlung, acht werden beatmet. Eine weitere Person ist an den Folgen der Infektion gestorben.

Seit dem 1. Juli 2020 wurden 14'052 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. 157 Personen sind insgesamt gestorben, wie die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich am Mittwoch mitteilte.

Die Anzahl positiver Coronatests lag letzte Woche im Schnitt bei 11,9 Prozent. In der Woche zuvor lag der Schnitt noch bei 7,9 Prozent. Im Kanton Zürich waren bereits am Samstag und am Sonntag jeweils etwas über 500 Neuinfektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen worden. Am Montag waren es 205 Personen.

Zurück zur Startseite