Linienbus in Zürich-Höngg in Brand geraten

jc, sda

4.6.2021 - 23:01

In Zürich-Höngg ist am Freitagabend ein Linienbus in Brand geraten. Verletzt wurde niemand.
Keystone

In Zürich-Höngg ist am Freitagabend ein Linienbus der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) in Brand geraten. Das Feuer griff rasch auf nebenstehende parkierte Fahrzeuge über. Durch die rechtzeitige Evakuierung des Buschauffeurs gab es keine Verletzten.

jc, sda

4.6.2021 - 23:01

Der Brand habe gelöscht werden könnten, die Winzerstrasse sei aber für eine längere Zeit gesperrt gewesen, teilte Schutz & Rettung Zürich auf dem Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte.

jc, sda