Neunkirch SH: Auto überschlägt sich bei Selbstunfall

sda

29.10.2021 - 22:28

Das Auto, in dem die 18-jährige Lenkerin verunfallte, erlitt Totalschaden.
Keystone

Eine Beifahrerin hat sich bei einem Selbstunfall am Freitagnachmittag in Neunkirch SH verletzt und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. Das Auto mit einer 18-jährigen Lenkerin am Steuer war aus noch ungeklärten Gründen von der Strasse abgekommen, überschlug sich in einem angrenzenden Feld und kam auf den Rädern zum Stillstand.

sda

29.10.2021 - 22:28

Der Unfall ereignete sich um zirka 16.40 Uhr auf der Löhningerstrasse kurz vor der Dorfeinfahrt Neunkirch, wie die Kantonspolizei Schaffhausen mitteilte. Auch die junge Lenkerin sei für eine Kontrolluntersuchung ins Spital gebracht worden. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden und musste durch eine private Abschleppfirma geborgen werden.

sda