Kriminalität

Polizei verhaftet drei mutmassliche Drogenhändler in Zürich

leph, sda

27.1.2022 - 15:55

Die Kantonspolizei Zürich verhaftete am Mittwochabend drei mutmassliche Drogenhändler. (Symbolbild)
Keystone

Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwochabend in der Stadt Zürich drei mutmassliche Drogenhändler verhaftet und Betäubungsmittel sowie 3000 Franken Bargeld sichergestellt.

leph, sda

27.1.2022 - 15:55

Zu den Verhaftungen kam es bei der Überwachung eines Hauses, wie die Kantonspolizei Zürich am Donnerstag mitteilte. Sichergestellt wurden dabei rund 600 Gramm Kokain sowie eine kleinere Menge Marihuana.

Bei den Festgenommenen handelt es sich um vier Männer im Alter von 25 bis 27 Jahren aus der Schweiz, der Dominikanischen Republik, Kolumbien sowie Nordmazedonien sowie eine 22-jährige Schweizerin. Während die Abnehmerin nach den polizeilichen Ermittlungen aus der Haft entlassen wurde, sind die mutmasslichen Betäubungsmittelhändler der Staatsanwaltschaft übergeben worden.

leph, sda